Sieben Vorträge von Unternehmerinnen plus Lunch & Networking im "echten" Norden.

4. Unternehmer-Talk: „Female Leadership – Mittelstand im Norden“

Der Liberale Mittelstand Nord (Hamburg / Schleswig-Holstein) lädt am Montag, 11. November ab 12.30 Uhr zum 4. Unternehmer-Talk mit sieben Kurzvorträgen in freier Rede der eingeladenen Unternehmerinnen ein. In gemütlicher Runde mit maximal 15 Personen möchten wir zwischendurch beim Business-Lunch uns zu verschiedenen Themen austauschen.

Folgende Fragestellungen stehen u.a. zur Diskussion: Wie muss man sich als CEO in sozialen Netzwerken positionieren? Was ist das Fundament für die digitale Transformation? Wie sieht gutes Personalmanagement in der Zukunft aus? Neben etlichen Antwortimpulsen, Tipps, Anregung gen und der Vernetzung soll der unternehmerische Erfahrungsaustausch aus der Praxis im Vordergrund stehen.

Wann?

Montag, 11. November 2019, 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr


Wo?

Reichshof Hamburg, Curio Collection by Hilton
Kirchenallee 34-36, 20099 Hamburg
http://www.reichshof-hotel-hamburg.de

Agenda & Referenten im Überblick:

Begrüßung

Speaker 1 (Dauer jeweils in freier Rede: 15 Minuten):

"Hippe Start-up-Szene – sind wir wirklich so cool und verständnisvoll?"

Dr. Kirsten Mikklesen, Internationales Institut für Management und ökonomische Bildung, Europa-Universität Flensburg (Schleswig-Holstein)

http://www.uni-flensburg.de


Q&A


Speaker 2:

"Positionierung von CEOs in sozialen Netzwerken"

Alisa Türck, Geschäftsführerin & Gründerin TÜRCK GmbH Hamburg

http://www.tuerck.de


Q&A

Speaker 3:

"ANDRÈ - 1. Conscious Café Hamburgs"

Janine op het Veld, Inhaberin ANDRÈ Hamburg

http://aendre.de


Q&A


Speaker 4:

"Influencer auf Instagram: Wie lege ich los?"

Helena Reich, Inhaberin Helena Reich Relations & Gründerin So Cosi Hamburg

http://www.helenareich.com


Q&A

Business-Lunch mit Networking


Speaker 5:

"Ganzheitliche Personalarbeit im Mittelstand entlang Touchpoints mit Mitarbeitern und Führungskräften"

Sigrid Leitzmann, Inhaberin HR Expertise Kontor Lübeck (Schleswig-Holstein)

http://hr-expertise-kontor.com


Q&A


Speaker 6:

"Werte Bewusstsein, ein Fundament für digitale Transformation"

Sabine Zimmermann, Geschäftsführerin X.o Group Gauting & Projektleitung Initiative Digital München (Bayern)

http://www.xdotzero-group.com
http://www.initiative-digital.org

Q&A
 
Speaker 7:

"Nachfolgeregelung in einem Familienunternehmen"

Julia Dettmer, Geschäftsführerin Jongen GmbH Hamburg, Gesellschafterin der Dettmer Group Bremen sowie stv. Bundesvorstand "DIE JUNGEN UNTERNEHMER"

http://www.jongen-dettmer.com
http://www.dettmer-group.com
http://www.junge-unternehmer.eu
 

Q&A

Moderation & Organisation: Andreas Schweizer

Drei Fragen & Antworten sind jeweils in der Q&A-Runde möglich. Nach den Präsentationen in freier Rede auch im persönlichen Gespräch und nach der Veranstaltung.

Teilnahmebeitrag:

15 Euro für Mitglieder des Liberalen Mittelstand Nord (Hamburg & Schleswig-Holstein) e.V.

20 Euro für Nicht-Mitglieder


Im Preis enthalten ist schon das angebotene Business-Lunch-Hotel-Angebot des Tages inklusive Wasser.

Achtung, die Anzahl der Plätze ist auf 15 begrenzt!


Eine verbindliche Anmeldung per E-Mail bis zum 10.11.19 erleichtert uns die Vorbereitung:


Liberaler Mittelstand Nord (Hamburg & Schleswig-Holstein)

Andreas Schweizer / Mitglied des Landesvorstands

hamburg@liberaler-mittelstand.eu

Weitere Infos:

Ort: Reichshof Hamburg, Curio Collection by Hilton Kirchenallee 34-36, 20099 Hamburg

Zurück